Lupinenallergie: relativ unbekannt, trotzdem gefährlich

Lupinen gehören zu den 14 wichtigsten Allergenen. Dieses Allergen ist im Allgemeinen relativ unbekannt, aber weil es relativ billig ist und viele gute Fettsäuren und Proteine enthält, wird es immer häufiger in der Lebensmittelindustrie verwendet. Lupinen enthalten hochwertige Proteine, die alle Aminosäuren enthalten, die der Mensch benötigt. Diese Aminosäuren sind auch in Fleisch zu finden, wodurch Lupinen als Fleischersatz immer beliebter werden. Sie enthalten darüber hinaus auch noch gesunde Ballaststoffe.

Lupinen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte, ihr Mehl wird auch als „Bohnenmehl“ bezeichnet. Es ist unter anderem in folgenden Produkten zu finden:

  • Brot, Konfekt und Gebäck
  • Panierte Produkte
  • Soßen, Dressings und Suppen
  • Snacks, Süßigkeiten und Schokolade
  • Vegetarischer Fleischersatz, Fleischwaren

Nach neuesten Schätzungen tritt eine Lupinenallergie bei ungefähr 40% aller Menschen mit einer Erdnussallergie auf, weil eine Kreuzallergie mit Lupinen möglich ist. Übrigens kann es auch zu Kreuzallergien mit anderen Hülsenfrüchten kommen. Es gibt keine gute Schätzung darüber, wie viele Menschen allergisch auf Lupinen reagieren, aber Überempfindlichkeiten gegen das Allergen treten sehr wahrscheinlich immer häufiger auf. Zu den Beschwerden, die bei allergischen Reaktionen auftreten können, gehören: akutes Asthma, Engegefühl im Brustkorb, Anaphylaxie (anaphylaktischer Schock), Hautbeschwerden, Juckreiz im Mund, Nesselsucht und Ödeme (Schwellung durch Flüssigkeitsansammlung).

Wie werden Lupinenprodukte gekennzeichnet?

Lupinenprodukte sind im Allgemeinen leicht zu erkennen, manchmal jedoch auch nicht. Lupinenprodukte können auf verschiedene Arten und Weisen gekennzeichnet werden, darunter: Eiweißkonzentrat, Lopino, Loyu, Lupini/Tremocos, Lupine, Lupinenmehl, Lupinenbohne, Lupinenstückchen, Lupinensamen, Okara und Nahrungsfasern. Wenn Sie für einen Gast mit Lupinenallergie kochen, ist es wichtig, erkennen zu können, ob Lupinen Bestandteil der Produkte sind. Beispiele für Produkte, die Lupinen (möglicherweise) enthalten können, sind: Gebäck und Kuchen, Waffeln, Pfannkuchen, Teigwaren, Pizza und vegetarische Fleischersatzprodukte.

Allergeninformationen

Das Gesetz schreibt vor, dass überall dort, wo nicht vorverpackte Lebensmittel zum Verkauf angeboten werden, die entsprechenden Allergeninformationen klar und deutlich anzugeben sind. Sie können Allergeninformationen schriftlich oder elektronisch übermitteln, weitere Informationen dazu finden Sie hier.


Quelle: allergieplatform.nl, voedselallergie.nl (Foto: nl.freepik.com)


Bestellen Sie unsere Produkte online

online kaufen

Das LABELLORD System

LABELLORD Etiketten können einfach entfernt, abgewaschen oder in Wasser aufgelöst werden. So können Sie hygienisch arbeiten, vermeiden Schäden und sparen sich Arbeit!

Aqualabel

Aqualabel™ mit wasserlöslichem Kleber

  • Löst sich unter Wasser ab
    (schnelleres Ablösen durch Hinzugabe von alkalischen Reinigungsmitteln)
  • Einfach zu entfernen
  • Mikrowellengeeignet
  • Farb-/Datum-Kodierung

Flushlabel

Flushlabel™ löst sich vollständig in Wasser auf

  • Löst sich innerhalb von 60 Sekunden in kaltem Wasser auf
  • Verhindert Kreuzkontamination.

Wo kaufe ich LabelLord-Produkte

Händler